Herzlich Willkommen!

Achtung! Aufgrund der aktuellen Entwicklung und der amtlichen Bekanntmachung im Amtsblatt 9/2020 vom 13.3.2020 werden per Allgemeinverfügung des Landkreises alle Veranstaltungen im Landkreis Mayen-Koblenz die 75 Personen übertreffen, untersagt. 

Da die Entwicklung momentan nicht abzusehen ist haben wir uns entschlossen, Vorsichtsmassnahmen zu ergreifen um allen Planungssicherheit zu geben.

Sämtliche Konzerte und Veranstaltungen der IKM bis zum 1.6 fallen aus. Es tut uns sehr leid.

!!Spendenaufruf / Rückzahlung / Kartenumtausch!!

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe IKM-Familie

 

viele von Ihnen werden wahrscheinlich den Aufruf in Rundfunk und Presse vernommen haben, die bereits gezahlten Eintrittsgelder nicht zurückzufordern, sondern zu spenden.

 

Diesem Aufruf möchte ich mich als Vorsitzender des Kuratoriums der Internationalen Konzerttage Mittelrhein gerne anschließen.

 

Die Eintrittsgelder sind nicht alleine dazu da, die Gagen der Künstler zu bestreiten, sondern auch die laufenden Kosten zu decken.

Auch wenn wir wahrscheinlich die Gagen der Künstler nicht tragen müssen, bleiben dennoch die laufenden Kosten bestehen.

 

Das Kuratorium Internationale Konzerttage Mittelrhein ist als eingetragener Verein als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen. 

 

Es ist zwar ein erheblicher Mehraufwand, mehrere Hundert Spendenbescheinigungen auszustellen, Im Interesse der Sache werden wir uns aber darum kümmern. Wenn Sie daher Ihre bereits gezahlten Eintrittsgelder spenden möchten, bitten wir um eine kurze E-Mail unter Angabe des vollständigen Namens und der vollständigen Adresse zum Eintrag in die Spendenbescheinigung.

 

Wer dennoch auf eine Rückzahlung besteht - was selbstverständlich Ihr gutes Recht ist - den möchten wir bitten, uns per Mail zu kontaktieren und uns dies unter Angabe der IBAN-Nummer mitzuteilen.

 

Alternativ können Sie natürlich gerne Ihre Karten umtauschen.

 

Umtauschmöglichkeiten bestehen momentan für folgende Konzerte (weitere sind in Vorbereitung):

 

Freitag, 23.10.2020, 20 Uhr, Schumann Quartett, Namedy

 

Bitte teilen Sie uns Ihre evtl. Umtauschwünsche mit. Die Reservierungen erfolgen in der Reihenfolge des Einganges der Bestellungen.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Dr. Gerhard Huthmann

 

 

Der Wortlaut der amtlichen Bekanntmachung:

 

 

1. Die Durchführung von Veranstaltungen und Versammlungen auf dem Gebiet des Landkreises Mayen-Koblenz mit einer Gesamtpersonenzahl ab 75 wird untersagt.

 

2. Veranstaltungen und Versammlungen in geschlossenen Räumen mit einer erwarteten Gesamtpersonenzahl unter 75 haben zwingend die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zu den Infektionsschutzmaßnahmen betreffend die Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in der jeweils aktuellen Fassung einzuhalten („Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen“, einzusehen unter www.rki.de).

 

3. Veranstalter von Veranstaltungen nach Nr. 2 haben gegenüber der Kreisverwaltung Mayen- Koblenz, Kreisordnungsbehörde, Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz (Email: ordnung@kvmyk.de), möglichst eine Woche vor Veranstaltungsbeginn die Einhaltung der o. g. Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts schriftlich zu bestätigen. Der Veranstalter ist darüber hinaus verpflichtet, Name, Adresse, Telefonnummer/Handynummer, E-Mail-Adresse jedes Besuchers zu ermitteln und für die zuständige Behörde bereitzuhalten. Diese Angaben sind bis vier Wochen nach Ende der Veranstaltung aufzubewahren und auf Verlangen der jeweils zuständigen Gesundheitsbehörden herauszugeben.

 

4. Diese Allgemeinverfügung gilt bis zum 20.4.2020. Sie erlischt, sobald eine gleichgerichtete Rechtsverordnung gem. § 32 IfSG durch das fachlich zuständige Ministerium des Landes Rheinland-Pfalz erlassen wird. Es bleibt vorbehalten, diese Allgemeinverfügung zu ändern, zu verlängern oder um weitere Anordnungen zu ergänzen, wenn dies aufgrund neuer Erkenntnisse erforderlich ist.

 

Erfolgt die Durchführung von Veranstaltungen entgegen dieser Allgemeinverfügung, haftet der Veranstalter für alle durch die Verletzung seiner Pflichten resultierenden Folgen. Verstöße gegen vollziehbare Anordnungen dieser Allgemeinverfügung können gem. § 73 Abs. 1a Nr. 6 i. V. m. Abs. 2 IfSG mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 25.000 EUR geahndet werden. Wer den Verstoß vorsätzlich begeht, wird gem. § 74 IfSG mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Konzertprogramm 2020

Der neue Spielplan für die Saison 2020 ist fertig

Es erwarten Sie ausgewählte Konzerte in unserer wunderschönen Region Mittelrhein. Bitte klicken Sie dazu auf den Reiter "Programm"

 

Die Meisterkurse 2020 sind aufgrund amtlicher Verfügung abgesagt!

Die Abendkassen zu den Konzerten öffnen jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Kartenverkäufe sind vom Umtausch oder von der Rückgabe ausgeschlossen. Die Bestellung der Karten muss mindestens 10 Tage vor dem jeweiligen Konzerttermin erfolgen.

 

Konzertplan der Saison 2020 als PDF

IKM Konzertplan 2020 als PDF
Sie wollen mehr Informationen? Laden Sie sich den kompletten Konzertplan 2020 als PDF auf Ihren Computer. Viel Spaß beim Lesen!
IKM_Programmheft 2020.pdf
PDF-Dokument [8.7 MB]
IKM Konzertplan 2020 Kurzfassung
der IKM Konzertplan 2020 auf einen Blick zum Download
(2 Seiten PDF)
Komplettprogram IKM 2020 kurz.pdf
PDF-Dokument [68.1 KB]